Valentin Listl | ausgebildeter IT-Systemkaufmann

Mit erfolgreichem Ausbildungsabschluss als IT-Systemkaufmann haben wir Herrn Listl mit Freude als neuen Geschäftskundenbetreuer gewinnen können.
Lesen Sie sich gerne seinen Bericht durch und erfahren Sie hautnah, welche Erfahrungen er in seiner Ausbildung bei der fly-tech IT machen durfte.

Meine Erfahrungswerte
Als ich im September 2010 im Rahmen des schulischen Praktikums der Fachoberschule Friedberg zu fly-tech IT kam, hatte das mehrere Gründe. Zum einen habe ich mich seit meinem 14ten Lebensjahr immer mehr mit Computern, deren Zusammenbau und Konfiguration beschäftigt und wollte dieses Wissen vertiefen. Zum anderen hat mich der Prozess des IT-Verkaufs von der Kundenberatung über die internen Prozesse der Beschaffung und Terminierung bis hin zur eigentlichen Auftragsbearbeitung sehr interessiert. Hier konnte ich schon in meiner Praktikumszeit viel Erfahrung sammeln und mich in diesen Bereich einarbeiten. Im darauffolgenden Jahr habe ich neben meiner Vorbereitung auf das Fachabitur weiterhin nebenbei bei fly-tech IT ausgeholfen und Erfahrung gesammelt. Nach dem erfolgreichen Bestehen des Abiturs habe ich mich für den Beginn einer Ausbildung entschlossen, um vor einem Studium praktische Erfahrung im Berufsleben zu sammeln. Da mir der zwischenmenschliche Kontakt wichtig war, entschied ich mich für die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann. Im ersten Jahr wurde ich unter der Anleitung von vielen netten und kompetenten Kollegen in die Aufgaben eines IT-Systemkaufmannes eingeführt und erhielt schon im zweiten Monat meiner Ausbildung die Möglichkeit zu einer Weiterbildung des Herstellers Lancom Systems in Aachen. Das stellte sich als tolle Erfahrung für mich heraus. Am Ende des ersten Ausbildungsjahres habe ich mich intensiver mit der Betreuung von Geschäftskunden auseinander gesetzt und auch hier rege Unterstützung durch meine Kollegen erhalten. Schon früh habe ich Verantwortung in gewissen Bereichen übernehmen dürfen, welches sich im Laufe der Ausbildung stetig erweitert hat. Eines meiner schönsten Projekte war die Aktion "fly-tech IT stattet Kitas mit Bildungspaketen aus!" Gemeinsam mit Microsoft haben wir Kitas aus der Region mit Microsoft Surface (Tablets) und der innovativen Lernsoftware "Schlaumäuse – Kinder entdecken die Sprache" ausgestattet. (siehe Bild oben rechts) Dieses Projekt, worüber auch in der Presse berichtet wurde, konnte ich federführend übernehmen, was eine tolle und spannende Aufgabe war. Persönlich würde ich mich als langjähriger Bestandteil der fly-tech IT bezeichnen und werde auch nach Beendigung meiner Ausbildung weiterhin hier arbeiten.

Es gibt aus meiner Sicht viele Gründe für eine Ausbildung bei fly-tech IT:
Nette und stets hilfsbereite Mitarbeiter und Kollegen, gutes konstruktives Verhältnis zwischen Geschäftsführern und Angestellten, sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten, Möglichkeit für Weiterbildungen in verschiedene Richtungen.

Ihr Ansprechpartner

...im Geschäftskundenbereich.

Valentin Listl

TEL.     08233 73577 - 16
MAIL:  vertrieb@remove-this.fly-tech.de

Besuchen Sie uns auf

Kontakt