Weil IT einfach ist...


Wettbewerbsfähigkeit erhalten und Wachstumspotentiale nutzen – im Zeitalter der Digitalisierung ist das vor allem für kleine und mittlere Unternehmen eine große Herausforderung. Oft fehlt es an Zeit und Geld, um notwendige Investitionsentscheidungen zu treffen oder um auf neue digitale Systeme und Geschäftsmodelle umzustellen.

Bringen Sie Ihre IT auf den richtigen Weg - Wir zeigen Ihnen, wie.

 

Das perfekte Wies'n-Warm Up

3 Tage vor Beginn des Oktoberfestes liegt natürlich schon Wies'n Stimmung in der Luft. Aus diesem Grund heißt es auch bei uns  "Wies'n-Warm Up" und wir bieten neben unseren starken digitalen Inhalten auch ein reichhaltiges Frühstück mit Weißwürsten, Brez'n und was sonst noch dazu gehört.

 

Jetzt anmelden.

 

Darauf dürfen Sie sich freuen:

► Praxisnahe Ansätze und Beispiele zur Digitalisierung von Prozessen in kleinen und mittelständischen Unternehmen

► Belegfluss, Scanlösungen und Freigabeprozesse

► Digitale Schnittstellen mit der Buchhaltung und dem Steuerberater

► Zahlungsverkehr und Mahnwesen

► Archivierung von Dokumenten

► Moderne vernetzte IT Systeme

► Unternehmenszahlen und Auswertungen jederzeit und überall

 

In 60 Minuten zur besseren IT.

Warum Sie an THINK SMART. GET SMART. teilnehmen sollten? Ganz einfach: Praxis statt Produkte. Unsere Profis wissen, was im Alltag funktioniert. Welche digitalen Technologien für mittelständische Unternehmen sinnvoll sind. Und wie sie diese Lösungen möglichst einfach integrieren können. Mit Beispielen aus verschiedenen Fachgebieten, kompakt in einer Stunde.

Ein Unternehmensprozess besteht aus vielen Vorgängen und Details. Um diese komplett zu erfassen müssen verschiedenen Fachgebiete durchleuchtet werden. Unser Ziel der Veranstaltung ist, dass wir Ihnen einen vollständigen Unternehmensprozess darstellen und LIVE zeigen können und dabei aus Erfahrung sprechen. Von der benötigten Basistechnologie über spezielle Anwendungen bis hin zur elektronischen Buchhaltung.

Erleben Sie in 60 Minuten Experten, die nicht aus der Theorie berichten sondern die Praxis erlebbar machen.


 

Aufbau.

„Ich möchte meine unternehmensinternen Prozesse digitalisieren, um agil und wettbewerbsfähig zu bleiben. Wie lege ich das Fundament für die notwendige Infrastruktur? Und wo fange ich an?“

Wichtig ist, dass die Digitalisierung nicht nur aus technischer Sicht betrachtet wird – sondern als unternehmerische Aufgabe. Das heißt: genau hinzuschauen, was für Ihr Unternehmen nötig ist. Unser Experte erläutert an praktischen Beispielen, wie Sie Ihr Unternehmen fit für mobiles, eng vernetztes Arbeiten machen. Wie Informationssicherheit gewährleistet werden kann. Welche Voraussetzungen für einen Einstieg ins Smart Office nötig sind. Und wie Sie von staatlicher Förderung wie dem Digitalbonus oder dem Programm go-digital profitieren. 

Ihr IT-Coach vor Ort: Tobias Wirth, Geschäftsführer beim Digitaldienstleister fly-tech 

 

Optimierung.

„Ich weiß, dass ich mit den richtigen technischen Möglichkeiten den Alltag in meinem Unternehmen weiter vereinfachen kann. Wo lohnt sich eine Investition?“

Sie fangen zunächst dort an, wo viele Daten anfallen, die schnell gefunden, verarbeitet und sicher gespeichert werden müssen: im Dokumentenmanagement. Unser Experte zeigt auf, welche Schritte auf dem Weg zum papierlosen Büro nötig sind. Wie Sie Mails, Buchhaltungsdokumente oder Kundenunterlagen jederzeit im Blick behalten. Und welche Hardware sich dafür eignet. Damit Sie die Basis für Geschäftsprozesse legen können, die Zeit und Geld sparen.

Ihr IT-Coach vor Ort: Hans Traut, Geschäftsführer beim Anbieter für Business-Lösungen Traut-Bürokommunikation

 

Weiterentwicklung.

„Wie kann ich in einem Smart Office typische Anwendungen wie die Buchhaltung einbinden, um klassische manuelle Prozesse zu optimieren?“

Schluss mit der Papierflut: Im modernen Büro sorgen Online-Lösungen dafür, dass Daten und Dokumente für die Steuerberatung und Buchhaltung digital verfügbar sind. Jederzeit. Und mit wenigen Klicks. Unser Experte zeigt, wie Sie die verschiedenen Anwendungen über Ihre bestehenden Schnittstellen (wie DATEV) vernetzen und Daten mit ihrem Steuerberater elektronisch austauschen. Erfahren Sie, wie Sie Rechnungsstellung, Fahrtenbücher und andere manuelle Aufgaben zuverlässig automatisieren können. Und damit Zeit schaffen für Ihr Kerngeschäft. 

Ihr IT-Coach vor Ort: Dr. Rafael Hörmann, Rechtsanwalt bei der Steuerkanzlei & Rechtsanwaltskanzlei CampbellHörmann

 

THINK SMART. GET SMART. Auf einen Blick:

Datum: 19. September 2018
Uhrzeit:  8:30 - 10 Uhr
Ort: Campbell Hörmann PartG
  Ridlerstraße 55
  80339 München

 

Weitere Infos zur Veranstaltung und den Referenten finden Sie auf der offiziellen Event-Website www.thinksmartgetsmart.de. Dort können Sie sich auch anmelden. 


Sie interessieren sich für diese Veranstaltung?

Rufen Sie uns jetzt an unter:

(0821) 207 111 - 0

oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Gerne informieren wir Sie über den Ablauf.

Kontakt